Der Hofladen ist geschlossen.
 Bitte beachten Sie stattdessen das Pferdepensionsangebot unseres Sohns Thomas:

www.pferde-auf-dem-stuetgerhof.de


Pferdeboxen zu vermieten. Neu: Aktivstall - natürlicher Lebensraum für Ihr Pferd bei uns! 



Pferde auf dem Stütgerhof bei Familie Thomas Rolland in 52379 Langerwehe

 
 
 
 

 
 
Einkaufen auf dem Stütgerhof bei Familie Rolland in 52379 Langerwehe schliesst - fuer immer
31.12.2011: Abschiedskuchen im B.-Lontzen-Design :-)            Und: Die Schürze an den Nagel gehängt.

 Unser Laden inkl. Selbstbedienungsmöglichkeit ist für immer geschlossen!!! 

Bitte beachten Sie stattdessen das Pferdepensionsangebot unseres Sohns Thomas:
www.pferde-auf-dem-stuetgerhof.de

Pferdeboxen zu vermieten. Neu: Aktivstall - natürlicher Lebensraum für Ihr Pferd bei uns!

Einkaufen auf dem Stütgerhof bei Familie Rolland in 52379 Langerwehe schliesst - fuer immer

Infos in Druck-Qualität mittels Klick. Einkaufen auf dem Stütgerhof bei Familie Rolland in 52379 Langerwehe, Tel: +49 2423 901450, Fax: 901451, www.stuetgerhof.de
Hofprospekt Seite 1 in Druckqualität


Infos in Druck-Qualität mittels Klick. Einkaufen auf dem Stütgerhof bei Familie Rolland in 52379 Langerwehe, Tel: +49 2423 901450, Fax: 901451, www.stuetgerhof.de
Hofprospekt Seite 2 in Druckqualität

    RTL2 sendete im FERNSEHEN: "Wir kochen Marmelade auf dem Stütgerhof"
... und viel, viel Wissenswertes rund um das Thema Obst!

Marmelade kochen auf dem Stütgerhof: RTL2 sendet 'Schau dich schlau!' am Sonntag, 28. Februar 2010 um 17 Uhr
 
Marmelade kochen auf dem Stütgerhof: RTL2 sendet 'Schau dich schlau!' am Sonntag, 28. Februar 2010 um 17 Uhr
Der Moderator Fero Andersen präsentiert die gemeinsam eingekochte Marmelade [Foto: www.rtl2.de]

Haben Sie die Sendung im Fernsehen verpasst am Sonntag, 28. Feb. 2010 17:00 Uhr?

Dann schauen Sie online 'rein bei RTL2 in die Sendung "Schau dich schlau!"

Folge 0142 "Gesünder leben mit Obst?": www.rtl2.de/rvp/schaudichschlau/, 28.02.2010, Teil 1-3:

Marmelade kochen auf dem Stütgerhof ... und viel, viel Wissenswertes rund um das Thema Obst! - RTL2 sendete 'Schau dich schlau!' am Sonntag, 28. Februar 2010 um 17 Uhr

Ausschnitte aus der Sendung: Woran erkennt man, wann welches Obst reif ist, wie kann man den Reife-Vorgang beschleunigen, wie lagert man welches Obst korrekt und erhält dabei die Vitamine? - Obst haltbar machen durch Kochen von Konfitüre. Zu Beachtendes beim Abfüllen. Mhm, das schmeckt :-) - Tipps zum Entfernen von Obstflecken! [Quelle: www.rtl2.de/002361_0142.html]

Gesünder leben mit Obst?

Obst ist saftig, süß und äußerst vielseitig. Ob roh, als Saft oder als Mus – es ist immer ein Genuss. Und, das ist das Wichtigste, es ist gesund.

Äpfel und Bananen, die beliebtesten Obstsorten der Deutschen, enthalten über 30 Vitamine und Spurenelemente, viel Kalium sowie wertvolle Mineralstoffe wie Phosphor, Kalzium, Magnesium oder Eisen. Gesundheitsexperten empfehlen, täglich fünf Portionen Obst oder Gemüse zu essen. Skeptiker behaupten dagegen, zu viel Obst wäre ungesund. Ob diese Behauptung haltbar ist und wie wichtig Obst für eine gesunde Ernährung ist, zeigt "Schau dich schlau!".

Laut manchem Ernährungsberater ist Obst nicht nur gesund, sondern macht sogar schlank. Die Ananas zum Beispiel soll eine wahre Wunderfrucht sein. Angeblich entschlacken, entwässern und entgiften die in ihr enthaltenen Enzyme den Körper. Wegen dieser Eigenschaften genießt die Ananas den Ruf, die optimale Diätfrucht zu sein. Doch ganz so einfach ist es nicht. "Schau dich schlau!" klärt über den angeblichen Kalorienkiller auf und informiert über alles Wissenswerte zum Thema Obst.

Besonders beliebt ist auch die Banane. Hierzulande verspeisen wir hauptsächlich die lange, gelbe Frucht. In den Tropen ist auch die grüne oder rote Kochbanane, die nicht roh gegessen werden kann, sehr beliebt. Was die 50 bis 100 Arten der Banane aber gemeinsam haben, ist die gebogene Form. Die berühmte Frage: "Warum ist die Banane krumm?" beschäftigt auch "Schau dich schlau!".

Das Obstangebot, das dem Supermarktbesucher entgegenstrahlt, ist bunt und vielfältig. Ganzjährig kann man in gut sortierten Läden fast jede beliebige Obstsorte aus allen Ländern dieser Welt bekommen. Doch diese bunte Vielfalt hat eine Schattenseite. Wer im Winter beispielsweise frische Erdbeeren essen möchte, muss auf importiere Ware zurückgreifen.

Aus ökologischer Sicht sollten wir aber lieber darauf verzichten. Denn für den Anbau graben Bauern in regenarmen Gebieten Südspaniens immer tiefer nach Wasser. Als Folge sinkt der Grundwasserspiegel rasant. Dadurch trocknet die Gegend langsam aus. Die ökologische Katastrophe ist vorprogrammiert. "Schau dich schlau!" zeigt, welche Obstsorten wir zu welcher Jahreszeit mit gutem Gewissen genießen können.

Quelle: www.rtl2.de/002361_0142.html

Dort außerdem:

  • Rezepte für Konfitüre und Gelee
  • Obstflecken-Entfernung aus Kleidung und vom Holzbrett, auf dem das Obst geschnitten wurde


Wir wurden ausgezeichnet für vorbildliches, nachhaltiges Handeln:

Auszeichnungsplakette eins von www.futureins.de
futureins - NRW macht Zukunft
Auszeichnung wurde überreicht
"Tauschbörse für ausgezeichnete Produkte"

Wir sind Mitglied in:

Logo der Arbeitsgemeinschaft Einkaufen im Bauernladen Logo der I. V. Pro Langerwehe
www.iv-pro-langerwehe.de


 www.STUETGERHOF.de 

Logo - Einkaufen auf dem Stütgerhof bei Familie Rolland in 52379 Langerwehe, Tel: +49 2423 901450, Fax: 901451, www.stuetgerhof.de

HÄHNCHEN
frisch vom Hof

Aus EIGENER MAST und eigener SCHLACHTUNG, sehr SAUBER ausgenommmen(!), können Sie bei uns in regelmäßigen Abständen FRISCHE Hähnchen erhalten.

Zur Zeit können Sie unsere Hähnchen eingefroren erwerben.

PUTEN-Schnitzel, -Filet, -Brust
jede Woche frisch

je solange der Vorrat reicht. Sie können Ihren Bedarf auch gerne rechtzeitig vorher telefonisch reservieren.

KANINCHEN-Keulen, -Rücken

können Sie bei uns immer gefroren erhalten - je solange der Vorrat reicht(!). Sie können Ihren Bedarf auch gerne rechtzeitig vorher telefonisch reservieren.

Langerweher Ortsbauern gründen "Gentechnikfreie Region Langerwehe"

Artikel als pdf-Datei
Mitteilungsblatt Inden & Langerwehe (2008)10,Titel & S.5 (440 KB)

Diese Einstellung setzt auch unser Sohn Thomas Rolland (2.v.l.) in die Praxis um beim Gemüse-Anbau rund um den Stütgerhof! In unserem Hofladen können Sie diese Produkte erhalten.

Eine Information unseres befreundeten landwirtschaftlichen Betriebs, mit dem wir kooperieren, und von dem wir unsere Eier für Sie beziehen, zum Thema
"Kein Dioxin im Futtermittel"

Erntedank-Gottesdienst
auf dem Stütgerhof

Plakat als pdf-Datei
Gemeindebrief
der evangelischen Kirchengemeinde Inden-Langerwehe (2010) Sept/Okt/Nov, S.23 (0,4 MB)


"Einkaufen auf dem Bauernhof:
Frisch und unverfälscht"

regiomagazin(2006)3,S.1,4-6,15
EWV regiomagazin September 2006 S. 1, 4-6, 15 (544 KB)

"Wo gibt es noch ursprüngliche Lebensmittel? Na, beim Bauern natürlich, regiomagazin hat sich umgesehen und so manchen schmucken Hofladen gefunden."

Umgesehen haben sie sich auch in unserem Laden - und hier sind der Artikel und die Fotos, die dabei entstanden sind.

Der WDR sendete im FERNSEHEN:
"Rund um unseren Hofladen"

Achtung: Aufnahme!
Achtung: Aufnahme!

Ein Team der Lokalzeit Aachen des WDR war am Freitag, den 16.06.06 auf unserem Hof und hat uns einen halben Tag lang im Alltag begleitet.

Am 19.06. um 19:30 Uhr wurde der daraus zusammengestellte Beitrag mit Infos rund um unseren Hofladen gesendet innerhalb der Lokalzeit Aachen des WDR.

VOM KORN ZUM BROT
Kindergarten und Grundschule besuchen den Hof

Immer wieder besuchen uns Kindergärten oder Schulklassen, um auf dem Hof zu sehen, wie Brot hergestellt wird. Und, um ihre ersten eigenen Backwerke erstellen und stolz zuhause den Eltern präsentieren zu dürfen!

Beim Besuch der Klasse 3a der Martinus Grundschule Schlich auf dem Hof haben wir damals (31.10.2005) einmal ein wenig mit dem Fotoapparat dokumentiert:

Foto in vergrößerter Ansicht durch Klick

Rückblick auf unsere
VERANSTALTUNGEN

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungen, die wir für Sie auf unserem Hof angeboten haben

REZEPTE
und Tipps

Deko Rezepte sowie Verarbeitungstipps und Hintergrundinfos zu Kohl, Kartoffeln, Kürbis, Getreide u.v.m. bietet die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen unter Verbraucher, Rezepte an.

Historische
SEHENSWÜRDIGKEIT
in Langerwehe

Auf das Foto klicken, um den Text lesen zu können
Text der Tafel

Auch der Stütgerhof wurde als "sehens-würdig" ausgezeichnet von der I. V. Pro Langerwehe. Erkennbar ist dies an der Tafel, die aufgestellt wurde, um Interessierten Wissenswertes über die Gebäude, deren Bewirtschaftung und Bewohner mitzuteilen.

Über uns

Auf das Foto klicken, um mehr über die Familie Rolland zu erfahren
... erfahren Sie mehr über uns!

Ihre Kathi und Engelbert Rolland

www.STUETGERHOF.de
Zur Anzeige der Dateien auf unserer Webseite benötigen Sie den kostenlosen Adobe Acrobat Reader in der aktuellen Version www.stuetgerhof.de − 31.12.2011
(c) 2003-2014
Impressum
www.familie-rolland.de
Pferdeboxen zu vermieten! - www.pferde-auf-dem-stuetgerhof.de